1111 Tage online

Ein kleines Jubiläum: auch wenn morgen erst Nikolaus ist, gibt es heute schon Grund zum Feiern. Seit dem 20.11.2012 gibt’s auf kreimer.de eine eigene WordPress-Installation, und hat es bis Ende Mai 2015 auf immerhin 200 Beiträge gebracht. Seitdem beschränke ich mich auf mein Blog nullenundeinsenschubser.de – auch dort in jeder Woche die spannende Frage: ‘Schaffe […]

Der Grund, warum ich so selten blogge.

Klingt doof, aber: es passiert einfach zu viel. immer, wenn ich ein Thema oder ein Ereignis finde, das ich für ‘passend’ halte, schiebe ich es in meine Leseliste oder in pinboard.in oder trage es mir mit dem Hashtag #blog in meine ToDo-Liste ein. Und dabei bleibt es dann meistens auch. Ich frage mich, wie zum Beispiel […]

Autsch. Glück gehabt.

Eigentlich überlege ich schon länger, mal etwas zum Thema Glück zu schreiben. Denn ich glaube, ich habe ziemlich viel davon. Sowohl persönlich als auch privat wäre es Meckern auf sehr hohem Niveau, täte ich es. Meine #ichkannsonichtarbeiten-Tweets sind eher ein Akuttherapie, aber so wirklich geht gerade nichts schief, im Gegenteil. tja. gerade musste ich den 4. […]

Gar nicht so einfach… #12von12

Gestern habe ich zum ersten Mal an #12von12 teilgenommen. Es geht darum, jeweils den 12. eines Monats in 12 Bildern zu dokumentieren, diese online zur Verfügung zu stellen, mit eben dem Hashtag #12von12 zu versehen und dann möglichst noch einen Blogbeitrag zu schreiben. Genauer erklärt wird’s hier auf ‘Draußen nur Kännchen’. Ich finde es beeindruckend, wie […]

Eine ganze Woche unterwegs, 50% Fahrpreis für’s Taxi und 0 Km Bahnfahrt.

Das passt ohnehin nicht alles in einen Blogbeitrag. Ich versuch’s auch erst gar nicht. Am 1. Mai haben wir uns auf den Weg zu Freunden gemacht, es ging nach Potsdam. Ein langes Wochenende mit vier großen und vier kleinen Kindern, einer Radtour rund um Potsdam und guten Wetter ging eigentlich viel zu schnell vorüber. Am […]

#bierforschung am #welttagdesbieres

Schon gestern und damit in Vorbereitung auf den heutigen Welttag des Bieres hat Christian ‘@horax‘ Pfeiffer bei Kaisers in Berlin dieses Threepack(?) der neuen Becks-Sorten gefunden. Auch wenn ich diese Variante hier in der Gegend nicht gefunden (aber allerdings auch nicht gesucht) habe, habe ich in den letzten Wochen alle 3 Sorten mal probiert. Das 1873 […]

Doppelt hält besser! #ironbloggerhm

Nach wie vor finde ich den Ironblogger-Gedanken ganz gut. Allerdings gab es hier die eine oder andere Woche, in der es nicht leicht bis unmöglich war, etwas einigermassen Sinnvolles zu bloggen.  Gestern hatte ich eine ziemlich einfache Lösung dafür: ich nehme einfach mein zweites Blog nullenundeinsenschubser.de. Pro Blog ist ein Artikel alle zwei Wochen eigentlich […]

Mischen impossible!

Endlich kann man dieses Wortspiel mal als sinnvolle Überschrift einsetzen. Nur noch bis Anfang Mai gibt’s bei sonntagmorgen.com die Möglichkeit, sich seinen Lieblingskaffee selbst zusammenzumischen. Warum wir als Erfinder des „Kaffee selber mischen“ in Zukunft keine individuellen Mischungen mehr machen https://t.co/2nG00oMNsQ — Sonntagmorgen Kaffee (@sonntagmorgen) April 7, 2015 Im auch im Tweet verlinkten Post erklärt […]

Der Kaffee ist fertig!

Heisst es nun morgens direkt nach dem Aufstehen. Normalerweise stehe ich als Erster auf und koche Kaffee. Nachdem uns in der vergangenen Woche mal wieder eine Kaffeemaschine ‘verlassen hat’, musste ein neues Gerät. Diesmal war’s nicht die Wasserhärte, die die Pumpe zerlegt hat – der Schalter liess sich mechanisch nicht mehr bewegen. Und da es […]

Frohe Ostern! Und Möhrenkuchen.

Nach dem Eierfärben am Karfreitag und dem Osterfeuer gestern Abend war es heute endlich soweit. Der Osterhase war da! Hier bringt der Osterhase nur wenig Süßigkeiten, und eine Kleinigkeit, damit die Wartezeit bis zum nächsten Geburtstag nicht so lang ist. Vor allem aber ist’s aber für uns ein Familienfest, Man besucht Verwandte, bekommt Besuch und […]