1.619 mal gelesen...

Kurz & Kalt

Kurz und kalt war meine heutige Runde auf dem Fahrrad. Ja, richtig: Winterreifen auf dem Auto und das Fahrrad unterm Hintern müssen sich nicht zwangsläufig ausschliessen.

Völlig spontan und ungeplant bin ich heute nochmal Friedrichshagen und Fuhlen angefahren – wenn statt Schnee(matsch) die Straße Ende Dezember mal trocken ist und zudem die Sonne scheint, kann man das ruhig mal machen.

Radfahren hat sich (wieder) als die Sportart für mich in 2013 herausgestellt. In den letzten zwei Tagen werde ich es kaum schaffen, die 300km ‚vollzumachen‘, auch wenn nur noch 30 fehlen… Mal sehen…

Witzig finde ich auch die Idee, seinen Namen auf die Landkarte zu fahren – Frau W. kam die Idee auf Ihrer Tour durch die Schweiz. Dort nennt man Drahtesel Velos, und das sie twitterte, wurde es eben eine Tweloreise.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.