Wundersame Germknödel-Vermehrung. Mit und ohne Reiskocher.

Schon lustig, wie dieses Internet einen immer wieder an eigene Erlebnisse erinnert. Und man wieder einmal lernt, dass auch andere teils komische Dinge mit Germknödeln erleben. Bei mir war’s auf einer Wien-Reise ein kleines Stückchen Plastik-Folie, die ich mit dem dritt- oder zweitletzten Bissens eines (ziemlich großen) Germknödels fand. Das Ding war nicht frisch, sondern […]

Natürlich darf man sein Essen (oder seinen Kaffee) fotografieren.

Dieser Beitrag hat mehr mit dem Thema Fotografie als mit dem tatsächlichen Essen oder dem Kaffee Getränk, welches man fotografiert zu tun. (Obwohl ich letztens in einem sehr guten Restaurant in Hamburg essen war, aber ich wäre im Teschebull auch nie auf die Idee gekommen, das Essen zu fotografieren.) Wie gesagt, fotografieren darf man alles […]

Gemüsefrikadellen. Falls mal keine Nudeln da sind.

Tiefste Dankbarkeit erfüllt mich ob des (virtuellen) Blickes in die Buddenbohmsche Familienküche: etwa 8 mal ‘Nudeln ohne Sauce’ an fünf Tagen in der Woche ist also doch vollkommen normal für Familien mit Kindern. Puh. Eine Abwandlung davon ist hier ‘Nudelpizza’, im Prinzip Nudeln in Rührei. Wenn man’s lang genug in der Pfanne lässt, ensteht etwas […]