Lassen wir das. Oder? #ironbloggerhm

Der letzte Artikel hier ist nun auch schon wieder drei Wochen her. Dabei fehlt mir gar nicht die Zeit zum Bloggen – ich nehme sie mir einfach nicht. Sollte ich mir mehr Zeit dafür nehmen? Eigentlich “leidet” darunter nur dieses Blog – drüben auf nullenundeinsenschubser.de gibt’s mehr Artikel, und die erzählen auch, womit und wo […]

Paaaaapaaaaaa!

Dieses Wort beziehungsweise Ausruf (je nach Bedarf und Dringlichkeit der Anfrage) ist der beste aller Gründe, warum ich das selbstgesteckte Ziel, mindestens 2 mal in der Woche zu bloggen, sehr wahrscheinlich auch in dieser Woche verfehlen werden. Ich hatte mir mal vorgenommen, Dienstags und Freitags in mindestens eines der beiden Blogs einigermassen sinnvollen Inhalt zu […]

Blogs im Winterschlaf?!

Ähnlich wie im Kommentar von Thomas beschrieben ist ja dieses Blog halb Tagebuch, halb Notizbuch, auch mal Meckerkasten… Und demnach ist also 2 Wochen lang nix passiert. Oh doch: so viel, dass ich kaum nachkomme. Und tatsächlich ist das toll für die Kasse der Ironblogger, zumal nur Lars in der letzten Woche einen Beitrag geschrieben […]

Aber wann?

Verrückt. Ich habe einen (für mich) ganz praktischen Workflow gefunden, wie ich Themen für interessante Blogartikel zwischenspeichere: Artikel aus meinem Feedreader (Reeder 2) wandern per Shortcut in die Safari-Leseliste geschoben. Und von da aus werden sie zum Blogartikel. Aber wann? Ich bewundere die Leute, die mehr als einen Artikel pro Woche schaffen. Und wenn jetzt […]

Das Radtour-Blog Cyclary

Ende Mai schrieb Sebastian Schürmanns auf seinem Blog trendschau.net über Coming-Soon-Seiten. Als wenn der Beitrag nicht schon interessant genug wäre, ist das Projekt, für das er eine solche Seite basteln wollte, noch viel spannender, finde ich: Cyclary, ein ‘Cycle Tour Diary’. Mal sehen, wo das noch hinradeltführt.