983 mal gelesen...

Friede, Freude, Eierkuchen? Nein, Franziskus.

Bislang fand ich Papst Franzikus eigentlich ganz nett, und das nicht, weil ich katholisch bin. Nun soll er in einer Audienz das Schlagen von Kindern gerechtfertigt haben.

Ich bin gar nicht sicher, worüber ich mich mehr aufrege. Darüber, oder dass es ein Gesetz geben muss, dass Kindern ein Recht auf gewaltfreie Erziehung zusichert. (Lawblog via rivva). Versteht mich richtig, ich finde es schade, dass man sowas extra festschreiben muss, auch wenn mir klar ist, dass die Welt nicht immer aus rosa Plüsch besteht. Keineswegs.

Viel mehr als die Reaktion des Postillon: ‚91% aller Kinder befürworten Prügelstrafe für unartige Päpste‘, ebenfalls gefunden auf rivva.

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.