1.096 mal gelesen...

Glück gehabt! #13 #wm2014

Ich hatte es angedroht: probieren wir es mal mit einer Art Live-Blogging zur Fussball-Weltmeisterschaft in Brasilien. Dieser Beitrag entsteht in der Halbzeitpause des Eröffnungsspiels – das mit einem Eigentor der  Gastgeber Brasilien begann. Aber die Brasilianer hatten Glück, momentan steht es 1:1.

Glück hatte ich auch mit kicktipp.de, einem Anbieter, bei dem man eine eignene Tipprunde hosten lassen kann – nach einem kurzzeitigen Ausfall des Dienstes direkt zum Spielbeginn scheint jetzt alles zu funktionieren. Erfreulicherweise trägt das Team bei Kicktipp jedes Tor direkt ein, so dass man direkt ein Ranking sehen kann. In meinem Fall sind es mehr als 50 Mitspieler in der Runde, die mein Arbeitgeber veranstaltet. Warum mich das so freut? Ich habe mutig behauptet, ich trage jedes Tor gleich ein – bevor ich gemerkt habe, dass es auch Spiele um 03:00 Uhr unserer Zeit gibt. Aber so kann ich ja nun gelassen das ein oder andere Spiel verpassen.

Jetzt wird es doch noch ein wenig abergläubisch: nach dem Anpfiff eines Spiels kann man die Tipps der anderen Mitspieler sehen. Falls die Brasilianer heute noch ein Tor schiessen, haben genau 13 Leute das Ergebnis von 2:1 ‚vorhergesagt‘ – Zufall einen Tag vor Freitag, den 13.?

Hinweis: Fehler im letzten Satz korrigiert – ich stelle gerade fest, heute ist noch gar nicht Freitag. Das muss an dieser Zeitverschiebung liegen. 

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.