1.041 mal gelesen...

„Ach, Du bist das.“

Schon einige Male habe ich auf Barcamps und Unkonferenzen diesen Satz gehört, nachdem jemand mich als die Person hinter diesem und jenem Content bzw. hinter meinem Blog (damals war es noch die ‚bastelschubla.de‘) erkannt haben. Es soll auch schon vorgekommen sein, dass man mich wegen ein paar Kaffeetassen-Fotos erkannt hat.

Cem Basman sprach sich gestern für persönliche Blogs als wahre Visitenkarte im Web aus – Business Netzwerke liefern offenbar technische Daten analog zur guten alten Papier-Visitenkarte, interessante Inhalte liefern aber Facebook & Co. und Blogs.

Sehe ich genauso. Grund, wieder mehr zu bloggen, am besten gleich ‚doppelt‘: drüben geht’s um Social Media, Technik, Informatik und Bildung, während es sich hier eher um Kaffee, Kinder, Sport (jawohl!), Fotografie und ‘alles andere’ dreht.

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.